Wimbledon Championships 2019
Datum: 1. Juli – 14. Juli 2019
Auflage: 133. Wimbledon Championships
Ort: London
Belag: Rasen
Titelverteidiger
Herreneinzel: SerbienSerbien Novak Đoković
Dameneinzel: DeutschlandDeutschland Angelique Kerber
Herrendoppel: Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Mike Bryan
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Jack Sock
Damendoppel: TschechienTschechien Barbora Krejčíková
TschechienTschechien Kateřina Siniaková
Mixed: OsterreichÖsterreich Alexander Peya
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Nicole Melichar
Sieger
Herreneinzel: SerbienSerbien Novak Đoković
Dameneinzel: RumänienRumänien Simona Halep
Herrendoppel: KolumbienKolumbien Juan Sebastián Cabal
KolumbienKolumbien Robert Farah
Damendoppel: Chinesisch TaipehChinesisch Taipeh Hsieh Su-wei
TschechienTschechien Barbora Strýcová
Mixed: KroatienKroatien Ivan Dodig
Chinesisch TaipehChinesisch Taipeh Latisha Chan
Grand Slams 2019

Die 133. Wimbledon Championships waren das dritte von vier Grand-Slam-Turnieren der Saison, den am höchsten dotierten Tennisturnieren. Sie fanden vom 1. bis 14. Juli 2019 in London statt. Ausrichter war der All England Lawn Tennis and Croquet Club.

Titelverteidiger im Einzel waren Novak Đoković bei den Herren sowie Angelique Kerber bei den Damen. Im Herrendoppel waren Mike Bryan und Jack Sock und im Damendoppel Barbora Krejčíková und Kateřina Siniaková die Vorjahressieger. Titelverteidiger im Mixed waren Nicole Melichar und Alexander Peya.

Preisgeld

Das Preisgeld betrug 38.000.000 Pfund Sterling (42.498.060 Euro), was einem Anstieg von 11,76 % gegenüber dem Vorjahr entsprach.[1]

Profitennis
Erreichte Runde Einzel Doppel* Mixed*
Sieg 2.350.000 £ 540.000 £ 116.000 £
Finale 1.175.000 £ 270.000 £ 58.000 £
Halbfinale 588.000 £ 135.000 £ 29.000 £
Viertelfinale 294.000 £ 67.000 £ 14.500 £
Achtelfinale 176.000 £ 32.000 £ 7.000 £
Dritte Runde 111.000 £ 19.000 £ 3.500 £
Zweite Runde 72.000 £ 12.000 £ 1.750 £
Erste Runde 45.000 £
Q3 22.500 £
Q2 13.250 £
Q1 7.000 £
Rollstuhltennis
Erreichte Runde Einzel Doppel*
Sieg 46.000 £ 18.000 £
Finale 23.000 £ 9.000 £
Halbfinale 15.000 £ 5.000 £
Viertelfinale 10.000 £
Quad-Rollstuhltennis
Erreichte Runde Einzel Doppel*
Sieg 34.000 £ 14.000 £
Finale 17.000 £ 7.000 £
Halbfinale 8.500 £
* pro Team; Q = Qualifikationsrunde

Absagen

Folgende Spieler konnten aus unterschiedlichen Gründen nicht am Turnier teilnehmen: