Dies ist eine Liste kürzlich verstorbener Personen. Sie gilt ab dem Jahr 2019. Die Einträge erfolgen innerhalb der einzelnen Kalendertage alphabetisch. Tiere sind im Nekrolog für Tiere zu finden.


Juni

Bearbeitungshinweis: Neue Todesfälle bitte nach Tagen geordnet eintragen. Die Todesfälle desselben Tages bitte in alphabetischer Reihenfolge absteigend einfügen.

Tag Name Beruf, bekannt als Alter Beleg
18. Juni Stephen Edward Blaire US-amerikanischer Bischof 77 [1]
18. Juni Michael „Codse“ Malditz deutscher Bluesmusiker 67 [2]
18. Juni Alexandre Masoliver spanischer Zisterziensermönch und Ordenshistoriker 85 [3]
18. Juni Harriet Ndow gambische Pädagogin und Bildungsunternehmerin 92 [4]
18. Juni Maria Giuseppa Robucci italienische Supercentenarian 116 [5]
17. Juni Knut Andersen norwegischer Filmregisseur, Drehbuchautor, Schauspieler und Filmeditor 88 [6]
17. Juni Jerome Chen chinesisch-kanadischer Historiker 99 [7]
17. Juni Moacyr Grechi brasilianischer Erzbischof 83 [8]
17. Juni Friederike de Haas deutsche Politikerin 74 [9]
17. Juni Mohammed Mursi ägyptischer Politiker 67 [10]
17. Juni Gloria Vanderbilt US-amerikanische Schauspielerin, Malerin, Designerin und Schriftstellerin 95 [11]
17. Juni Henk Vonk niederländischer Fußballtrainer 77 [12]
16. Juni Alan Brinkley US-amerikanischer Historiker 70 [13]
16. Juni Paulino do Livramento Évora kapverdischer Bischof 87 [14]
16. Juni Erzsébet Gulyás-Köteles ungarische Turnerin 94 [15]
16. Juni Rolf von Sydow deutscher Regisseur und Autor 94 [16]
15. Juni Marta Harnecker chilenische Publizistin 82 [17]
15. Juni Wilhelm Holzbauer österreichischer Architekt 88 [18]
15. Juni Heinrich Lummer deutscher Politiker 86 [19]
15. Juni Karlheinz Miklin österreichischer Jazzmusiker 72 [20]
15. Juni Charles Reich US-amerikanischer Soziologe und Publizist 91 [21]
15. Juni Josef Rieder österreichischer Skirennläufer und Arzt 86 [22]
15. Juni Beatriz Salomón argentinische Schauspielerin 65 [23]
15. Juni Franco Zeffirelli italienischer Film- und Opernregisseur 96 [24]
14. Juni Maurice Bénichou französischer Schauspieler 76 [25]
14. Juni André Midani brasilianischer Musikproduzent 86 [26]
13. Juni Pat Bowlen US-amerikanischer Unternehmer 75 [27]
13. Juni Otto Dufter deutscher Trachtenfunktionär 84 [28]
13. Juni Pierre DuMaine US-amerikanischer Bischof 87 [29]
13. Juni Edith González mexikanische Schauspielerin und Tänzerin 54 [30]
13. Juni Şeref Has türkischer Fußballspieler und -funktionär 82 [31]
13. Juni Geoff Lees englischer Fußballspieler 85 [32]
13. Juni Rosario Parmegiani italienischer Wasserballspieler 82 [33]
13. Juni Jiří Pospíšil tschechoslowakischer Basketballspieler 68 [34]
13. Juni Wilhelm Wieben deutscher Fernsehmoderator, Schauspieler und Autor 84 [35]
12. Juni Garnik Badaljan armenischer Diplomat 61 [36]
12. Juni Léon Kalenga Badikebele kongolesischer Erzbischof 62 [37]
12. Juni Armand De Decker belgischer Politiker 70 [38]
12. Juni Ernst Dieter Gilles deutscher Regelungstechniker 84 [39]
12. Juni Chris Lee kanadischer Eishockeytrainer 39 [40]
12. Juni Sylvia Miles US-amerikanische Schauspielerin 94 [41]
12. Juni Elfriede Ott österreichische Schauspielerin, Sängerin und Regisseurin 94 [42]
12. Juni Christa Rötting deutsche Künstlerin 89 [43]
12. Juni Igor Solopov russisch-estnischer Tischtennisspieler 58 [44]
11. Juni Carl Bertelsen dänischer Fußballspieler 81 [45]
11. Juni Ruben de Carvalho portugiesischer Politiker, Kulturveranstalter, Historiker und Journalist 74 [46]
11. Juni Martin S. Feldstein US-amerikanischer Wirtschaftswissenschaftler 79 [47]
11. Juni Gabriele Grunewald US-amerikanische Leichtathletin 32 [48]
11. Juni Ernst Hofmann deutscher Ethnograph 74 [49]
11. Juni Dennis Lippert deutscher Motorradrennfahrer 23 [50]
11. Juni Sergei Krjukow russischer Diplomat 59 [51]
11. Juni Billy McKee nordirischer Republikaner und Paramilitär 97 [52]
11. Juni Lilija Nowikowa russische Pokerspielerin 26 [53]
11. Juni Karl-Heinz Verbeek deutscher Musiker 57 [54]
10. Juni R. V. Janakiraman indischer Politiker 78 [55]
10. Juni Girish Karnad indischer Schauspieler, Dramatiker und Filmemacher 81 [56]
10. Juni Lee Hee-ho südkoreanische Friedensaktivistin und Präsidentengattin 96 [57]
10. Juni Ib Nørholm dänischer Komponist 88 [58]
10. Juni José Aurelio Rozo Gutiérrez kolumbianischer Bischof 86 [59]
10. Juni Sven-David Sandström schwedischer Komponist 76 [60]
10. Juni Paul Schauer österreichischer Schwimmsportfunktionär 72 [61]
10. Juni Paul Sinegal US-amerikanischer Zydeco- und Blues-Musiker 72 [62]
10. Juni Heinz Volland deutscher Offizier 98 [63]
9. Juni Yves Bot französischer Jurist 71 [64]
9. Juni Bushwick Bill US-amerikanischer Rapper 52 [65]
9. Juni Fritz Ullrich Fack deutscher Journalist 89 [66]
9. Juni Erich Iltgen deutscher Politiker 78 [67]
9. Juni Rafael Miguel brasilianischer Schauspieler 22 [68]
9. Juni Holger Müller deutscher Politiker 71 [69]
9. Juni Gerlind Reinshagen deutsche Schriftstellerin 93 [70]
8. Juni Abdul Baset Al-Sarout syrischer Fußballspieler und Widerstandskämpfer 27 [71]
8. Juni Lucho Avilés uruguayisch-argentinischer Fernsehmoderator und Journalist 81 [72]
8. Juni Herbert Batliner liechtensteinischer Jurist, Politiker, Treuhänder und Kunstsammler 90 [73]
8. Juni Ernst Brauner österreichischer Schriftsteller 90 [74]
8. Juni Jorge Brovetto uruguayischer Politiker 86 [75]
8. Juni Adelaide M. Cromwell US-amerikanische Soziologin 99 [76]
8. Juni Norman Dewis britischer Automobiltestfahrer und Ingenieur 98 [77]
8. Juni Justin Edinburgh englischer Fußballspieler und -trainer 49 [78]
8. Juni Jerry Gollub US-amerikanischer Physiker 74 [79]
8. Juni Frances Gouda niederländische Historikerin 69 [80]
8. Juni Karl Hurm deutscher Maler 88 [81]
8. Juni Renée Le Calm französische Schauspielerin 100 [82]
8. Juni Andre Matos brasilianischer Rockmusiker 47 [83]
8. Juni Stefano Li Si-de chinesischer Bischof 92 [84]
7. Juni Ryszard Bugajski polnischer Filmregisseur 76 [85]
7. Juni Max Rüedi Schweizer Kunstmaler 94 [1]
7. Juni Narciso Ibañez Serrador spanischer Film- und Fernsehregisseur 83 [86]
7. Juni Elżbieta Porzec polnische Volleyballspielerin 74 [87]
7. Juni Tony Rodham US-amerikanischer Unternehmer und Politikberater 65 [88]
6. Juni Fernando Aínsa spanisch-uruguayischer Schriftsteller 81 [89]
6. Juni John Gunther Dean US-amerikanischer Diplomat 93 [90]
6. Juni Erich Doll deutscher Musiker 70 [91]
6. Juni Peter Doyé deutscher Anglist und Sprachdidaktiker 92 [92]
6. Juni Dr. John US-amerikanischer Musiker 77 [93]
6. Juni Raymond E. Miller US-amerikanischer Informatiker 90 [94]
6. Juni Jurij Muschketyk ukrainischer Schriftsteller 90 [95]
6. Juni Bolesław Pylak polnischer Erzbischof 97 [96]
6. Juni Carl Schell Schweizer Schauspieler 91 [97]
6. Juni Seiko Tanabe japanische Schriftstellerin 91 [98]
5. Juni Jan Ehlers deutscher Politiker 80 [99]
5. Juni Wolfram Eicke deutscher Schriftsteller und Liedermacher 63 [100]
5. Juni Rosemarie Isopp österreichische Radiomoderatorin 91 [101]
5. Juni Alejandro Jadresic chilenischer Wirtschaftswissenschaftler und Politiker 62 [102]
5. Juni Robert Kisilevsky kanadischer Pathologe und Biochemiker 81 [103]
5. Juni Wilfried Kohlars deutscher Fußballspieler 79 [104]
5. Juni Luis Luján argentinischer Schriftsteller, Musiker und Bibliothekar 65 [105]
5. Juni Friedrich Meckseper deutscher Maler, Grafiker, Zeichner und Konstrukteur 82 [106]
5. Juni Helmut Nickel deutscher Kunsthistoriker, Comiczeichner und -autor 95 [107]
5. Juni C.O. Paeffgen deutscher Maler und Bildhauer 85 [108]
5. Juni Elio Sgreccia italienischer Kardinal 90 [109]
5. Juni Gabriela Velasco chilenische Fernsehmoderatorin und Schauspielerin 76 [110]
4. Juni Christoph Brückner deutscher Arbeitsmediziner 89 [111]
4. Juni Geevarghese Timotheos Chundevalel indischer Bischof 91 [112]
4. Juni Léonard Dhejju kongolesischer Bischof 88 [113]
4. Juni Billy Gabor US-amerikanischer Basketballspieler 97 [114]
4. Juni Robin Herd britischer Ingenieur und Rennwagenkonstrukteur 80 [115]
4. Juni Ishizaka Teruko japanische Immunologin 92 [116]
4. Juni Lennart Johansson schwedischer Fußballfunktionär 89 [117]
4. Juni Juri Kagan sowjetischer bzw. russischer Physiker 90 [118]
4. Juni Connor Law britischer Boxer 26 [119]
4. Juni Nechama Rivlin israelische Präsidentengattin 73 [120]
4. Juni Peter Warneck deutscher Physikochemiker 91 [121]
3. Juni Johan Albert Ankum niederländischer Rechtswissenschaftler und Rechtshistoriker 88 [122]
3. Juni Agustina Bessa-Luís portugiesische Schriftstellerin 96 [123]
3. Juni Ellen Bree Burns US-amerikanische Juristin 95 [124]
3. Juni Roy Cruttenden britischer Leichtathlet 94 [125]
3. Juni Paul Darrow britischer Schauspieler 78 [126]
3. Juni Makoto Fujiwara japanischer Steinbildhauer 81 [127]
3. Juni Ruma Guha Thakurta indische Schauspielerin und Sängerin 84 [128]
3. Juni Jurica Jerković jugoslawischer Fußballspieler 69 [129]
3. Juni Bo Leibowitz US-amerikanischer Hörfunkmoderator 74 [130]
3. Juni Ken Matthews britischer Leichtathlet 84 [131]
3. Juni Woizlawa-Feodora Prinzessin Reuß deutsche Angehörige des Hauses Mecklenburg-Schwerin 100 [132]
3. Juni Semjon Rosenfeld israelischer Holocaustüberlebender 96 [133]
3. Juni János Térey ungarischer Dichter und Schriftsteller 48 [134]
3. Juni Stanley Tigerman US-amerikanischer Architekt, Designer und Architekturtheoretiker 88 [135]
3. Juni Bernd Wieland deutscher Automobiljournalist 59 [136]
2. Juni Yannick Bellon französische Filmregisseurin und -editorin 95 [137]
2. Juni Piet Botha südafrikanischer Rockmusiker 63 [138]
2. Juni Donald M. Fraser US-amerikanischer Politiker 95 [139]
2. Juni Peter Furth deutscher Philosoph 88 [140]
2. Juni Heinrich Wilhelm Kruse deutscher Jurist 87 [141]
2. Juni Lawrence Leathers US-amerikanischer Jazzmusiker 37 [142]
2. Juni Walter Lübcke deutscher Politiker 65 [143]
2. Juni Lowell North US-amerikanischer Segler und Unternehmer 89 [144]
2. Juni Noa Pothoven niederländische Aktivistin und Autorin 17 [145]
2. Juni Klaus G. Renner deutscher Verleger 69 [146]
2. Juni Robert Wieschemann deutscher Jurist und Fußballfunktionär 80 [147]
1. Juni Günter Biemer deutscher Theologe 89 [148]
1. Juni Lee Shin Cheng malaysischer Unternehmer 79 [149]
1. Juni Karel Adriaan Deurloo niederländischer Theologe 83 [150]
1. Juni Nikola Dinew bulgarischer Ringer 65 [151]
1. Juni Romek Hanzlík tschechischer Musiker, Musikproduzent und Fotograf 57 [152]
1. Juni Stephen Heilmann grönländischer Politiker und Journalist 77 [153]
1. Juni Achim von Loesch deutscher Bankier 95 [154]
1. Juni José Antonio Reyes spanischer Fußballspieler 35 [155]
1. Juni Werner Rudolph deutscher Mediziner 91 [156]
1. Juni Karl-Heinz Saretzki deutscher Posaunenchorleiter und Redakteur 76 [157]
1. Juni Michel Serres französischer Philosoph 88 [158]
1. Juni Harry C. Triandis griechisch-US-amerikanischer Psychologe 92 [159]
1. Juni Fons van de Vijver niederländischer Psychologe 66 [160]

Datum unbekannt

Tag Name Beruf, bekannt als Alter Beleg
Tod bekannt gegeben am 5. Juni Albert Rohan österreichischer Diplomat 83 [161]


Vergangene Monate